das STIMMWERCK-Logo
hier geht es zu unseren News!

14. Stimmwercktage 2018: Musica Divina

Das Programm

Freitag, 3. August

18.30 Uhr     Künstlergespräch:

Hans Schanderl- composer in residence

20.00 Uhr     Eröffnungskonzert

Pernner & Co

Ensemble Stimmwerck
Franz Vitzthum (Kontratenor)
Klaus Wenk (Tenor)
Gerhard Hölzle (Tenor)
Marcus Schmidl (Bass-Bariton)
mit
Oltremontano

Anna Schall (Zink)

Juan Gonzalez Martinez, Robert Schlegl (Posaunen)

Wim Becu (Posaune & Leitung Bläser)

Samstag, 4. August
11.00 – 17.00 Uhr     STIMMWERCK-Akademie 2018: Musik sammeln

Organisation: Prof. Katelijne Schiltz & Moritz Kelber

11.00  ̶  12.00 Uhr
Renaissancetanz-Workshop: Tänze des Thoinot Arbeau
Elisabeth Hösl (Ludwig-Maximilians-Universität München)

 

16.30  ̶  17.30 Uhr
Faksimile-Workshop: Singen aus den Quellen des 16. Jahrhunderts
Moritz Kelber (Universität Salzburg)

 

Akademie zum Thema „Musik sammeln“
Moderation: Bernhold Schmid (München, Bayerische Akademie der Wissenschaften)

14.15  ̶  14.30 Uhr
Einführung

14.30  ̶  15.00 Uhr
Motivationen eines Musiksammlers: Carl Proskes A B C
Katelijne Schiltz (Universität Regensburg)

15.00  ̶  15.30 Uhr
Die Netzwerke des römischen Musiksammlers Fortunato Santini
Peter Schmitz (Universität Münster)

15.30  ̶  16.00 Uhr
Vom Sammeln und Aufbewahren der Musik: Philipp Hainhofer in den Kunstkammern Europas
Franz Körndle (Universität Augsburg)

16.00  ̶  16.15 Uhr
Abschlussdiskussion

18.30 Uhr – Zehentstadel
VORTRAG
Dr. Wolfgang Wallenta (Augsburg)
»Kaiser Maximilian I. und Regensburg«

20 Uhr – Kirche
KONZERT II
BUTSCH & CO
ENSEMBLE STIMMWERCK
Franz Vitzthum (Kontratenor)
Klaus Wenk (Tenor)
Gerhard Hölzle (Tenor)
Marcus Schmidl (Bass-Bariton)
mit
OLTREMONTANO
Anna Schall (Zink)
Juan Gonzalez Martinez,
Robert Schlegl (Posaunen)
Wim Becu (Posaune & Leitung Bläser)

 

Sonntag, 5. August

11.00 Uhr – Zehentstadel
MATINEE
Sammeln – Eine literarische Wunderkammer
Martin Hofer, Sprecher
(Turmtheater Regensburg)
Hans Schanderl, Santur

 

15.30 Uhr – Zehentstadel
VORTRAG
Bibliotheken in der Renaissance
Franz Götz
(Bayerische Staatsbibliothek München)
17.00 Uhr – Kirche
KONZERT III
MVSICA DIVINA
ENSEMBLE STIMMWERCK
Franz Vitzthum (Kontratenor)
Klaus Wenk (Tenor)
Gerhard Hölzle (Tenor)
Marcus Schmidl (Bass-Bariton)
mit
OLTREMONTANO
Anna Schall (Zink)
Juan Gonzalez Martinez,
Robert Schlegl (Posaunen)
Wim Becu (Posaune & Leitung Bläser)